Suchmaschinenoptimierung mit Joomla – SEO Tipps für Ihre Webseite

Das Content Management System (CMS) Joomla eignet sich hervorragend für die Erstellung von Webseiten, aber wie sieht es beim Thema Suchmaschinenoptimierung aus (SEO)?
Welche Grenzen werden dem SEO gesetzt und wie kann man Joomla Webseiten suchmaschinenoptimiert gestalten?

Joomla Logo

Wir haben uns in diesem Artikel die Kombination Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Joomla einmal näher angesehen und eines vorweg:
Es gibt so gut wie nichts, was man mit Joomla bezüglich On Page / On Site Suchmaschinenoptimierung nicht machen kann.

Hier die wichtigsten Joomla SEO Tipps zusammengefasst, welche natürlich nur dann weiterhelfen, wenn auch der Content der Webseite passend bzw. suchmaschinenfreundlich gestaltet wird. Eine Suchmaschinenoptimierung ist nur dann erfolgreich, wenn man alle Faktoren auf einander abstimmt.

In unserem Artikel behandeln wir die Version Joomla 2.5.7, ohne zusätzliche SEO Module oder SEO Plugins.

1. Die Suchmaschinenoptimierung beginnt bei Joomla mit der Konfiguration

Im Joomla Backend findet man unter dem Menüpunkt Site - Konfiguration wichtige Grundeinstellungen, welche für eine erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung einer Joomla Webseite korrekt eingestellt werden müssen.

1.1 Suchmaschinenfreundliche URL

Diesen Punkt selbstverständlich auf „Ja“ setzen. So verhindert man unleserliche URLs, welche weder das Keyword enthalten (dazu kommen wir später) noch eine Chance im Kampf um gute Rankings haben.

1.2 URL-Rewrite nutzen?

Ja! Diese Einstellung verhindert unter anderem das Problem Duplicate Content der Startseite. Weiters kann man in der .htaccess Datei sämtliche 301 Weiterleitungen eintragen, wenn diese notwendig sind (z.B. bei einem Relaunch).
Für eine fehlerfreie Funktion muss aber, wie in Joomla angegeben, die htaccess.txt in eine .htaccess umbenannt werden und auch die serverseitige Unterstützung muss gegeben sein.

Allgemeiner Tipp zur Suchmaschinenoptimierung:
Vergesst nie die 301 Weiterleitung bestehender URLs bei einem Relaunch. Nur eine 301 Weiterleitung garantiert euch die Übernahme bestehender URL Sichtbarkeitswerte.

1.3 Unicode Aliase

Hier die Standardeinstellung „ja“ beibehalten. Mit Hilfe dieser Option hat man tolle Möglichkeiten in der URL Gestaltung, was für eine effektive Suchmaschinenoptimierung von hoher Bedeutung ist.

1.4 Seitennamen auch im Titel

Diese Option sollte auf "nein" gesetzt werden, da ansonsten sehr oft zu lange Titel entstehen, welche im schlechtesten Fall dann auch noch unter Keyword Spamming fallen, da neben dem Seiten Titel auch der Unterseiten Titel angeführt wird. Ein absolutes SEO no go.

SEO Konfiguration Joomla

1.5 Globale Metadaten

Ausfüllen, denn sollte man diese z.B. bei einem Artikel vergessen, bleibt die Description zumindest nicht leer. Die Webseite auch auf „index, follow“ setzen sofern diese fertig ist. Auf die Keywords kann man bei der Suchmaschinenoptimierung verzichten, diese werden weder angezeigt noch haben sie Auswirkungen auf das Ranking in den Suchmaschinen.

Allgemeiner Tipp zur Suchmaschinenoptimierung:
Eine Webseite, die noch fertig ist, immer auf „noindex“ setzen. Google hat eine Allergie gegen „under construction“ Webseiten. Also zuerst die Arbeiten an der Webseite größtenteils abschließen und dann auf „index“ setzen.

SEO für Joomla

1.6 GZIP-Komprimierung

Unter dem Punkt Server findet man die Option „GZIP-Komprimierung“. Diese Funktion von Joomla, welche auch vom Server unterstützt werden muss, kann die Ladezeit eurer Webseite um ein Vielfaches reduzieren (Page Speed). Ein essentieller Punkt der Suchmaschinenoptimierung. Der Page Speed fließt stark in die Ranking-Beurteilung von Google ein und hat auch starke Auswirkungen auf das Nutzerverhalten eurer Besucher.

GZIP Suchmaschinenoptimierung

Zusammenfassend die SEO Einstellungsmöglichkeiten in der Joomla Konfiguration

  • URL-Rewrite nutzen – ja
  • Unicode Aliase – ja
  • Globale Metadaten – ausfüllen
  • Robots – auf „index,follow“ NACH Fertigstellung der Webseite
  • GZIP- Komprimierung: Sofern vom Server unterstützt, unbedingt ja
  • Suchmaschinenfreundliche URL – ja

2. Suchmaschinenfreundliche Menüführung

2.1 Die Joomla Alias Option

Einer der besten Joomla Optionen bezüglich Suchmaschinenoptimierung ist die Alias Option. Hier kann man unabhängig vom Menütitel den Namen der URL selbst bestimmen. Diese Möglichkeit eröffnet dem SEO bei der Suchmaschinenoptimierung weite Tore in den Google Index, da die URL Bezeichnungen einen großen Einfluss auf das Ranking haben.
Beispiel: Der Menüpunkt soll „Urlaub“ heißen und die Unterseite auf das Longtail Keyword „Urlaub in Graz“ optimiert werden. In dieser Situation kann man die URL über den Alias auf das Keyword abstimmen, aber den Menüpunkt dennoch kurz und prägnant halten. Wählt man dann den Menüpunkt „Urlaub“, erscheint folgende URL: …/urlaub-in-graz.html

Suchmaschinenfreundliche Menüführung

Der Vollständigkeit halber:
Alle diese angeführten Tipps zur Suchmaschinenoptimierung helfen nur dann weiter, wenn auch der Content der Webseite passend ist. Ist der Content einer Seite nicht suchmaschinenoptimiert gestaltet, bringen alle diese Tipps rein gar nichts.

2.2 Title Attribut für Menülinks

Unter Einstellung für Menülinks gibt es die Option Title Attribut für Menülinks. Diesen Title immer ausfüllen und möglichst eine themenrelevantes Keyword verwenden.

SEO Menülinks Joomla2.3 Einstellungen der Seitenanzeige

Unter Einstellungen der Seitenanzeige gibt es die Möglichkeit, den Seitentitel im Browser unabhängig vom Menünamen zu wählen. Diese Option ist für die Suchmaschinenoptimierung extrem hilfreich. Damit steht einem die Möglichkeit offen, einen kurzen Menünamen zu wählen und dennoch einen aussagekräftigen Title zu platzieren.

Allgemeiner Tipp zur Suchmaschinenoptimierung:
Im Titel einer Seite sollte immer eine Keyword vorkommen, am besten an vorderster Stelle. Der Titel ist nicht nur für die Klickrate in den Ergebnislisten von Google entscheidend, sondern auch ein wichtiger Rankingfaktor wenn es um das Thema Suchmaschinenoptimierung geht.

Joomla Seitentitel Ansicht2.4 Die Meta-Beschreibung

Die Meta-Beschreibung ist nur dann auszufüllen, wenn bei der verlinkten Seite keine Angaben geplant sind.

3. Suchmaschinenoptimierte Beiträge mit Joomla

Für die suchmaschinenfreundliche Gestaltung von Beiträgen bietet Joomla eine Reihe von hilfreichen Funktionen.

3.1 Die Joomla Alias Option der Beträge

Hervorzuheben ist auch hier wieder die URL Alias Option, die ein SEO Herz höher schlagen lässt. Warum? Ganz einfach, mit dieser Funktion kann man Beiträgen einen aussagekräftigen Titel geben, die URL dennoch auf die wichtigsten Suchbegriffe kürzen. Für die Suchmaschinenoptimierung einer Webseite ideal!

Beispiel:
Der Beitrag soll den Titel „Die schönsten Ausflugsziele in Graz“ haben. So weit so gut, aber eine …/die-schönsten-ausflugsziele-in-graz.html URL ist für die Suchmaschinenoptimierung nicht ideal da u.a. zu lange. Also setzt man mit Hilfe der Alias Option den URL Namen auf „ausflugsziele-graz“ und schon sieht die URL so aus:
…./urlaubsziele-graz.html. Kurz und mit Keywords versehen, genau wie eine SEO URL aussehen soll.
Als Endergebnis hat der Beitrag den Titel „Die schönsten Ausflugsziele in Graz“ mit der URL „urlaubsziele-graz.html“, eine nahezu perfekte On Page Suchmaschinenoptimierung des Titles und der URL.

SEO Betrag für Joomla3.2 Titel verbergen

Unter Beitragsoptionen hat man die Möglichkeit, den Titel auf verbergen zu setzen (dies kann man auch global einstellen). Welche Auswirkungen hat das auf die Suchmaschinenoptimierung?
Wird der Titel angezeigt, ist er gleichzeitig auch die <h1> Überschrift des Beitrages, setzt man ihn jedoch auf verbergen, kann man im Editor Fenster eine alternative <h1> Überschrift setzen. Somit kann man auch hier noch Feineinstellungen an der On Page Suchmaschinenoptimierung durchführen.

Allgemeiner Tipp zur Suchmaschinenoptimierung:
Wenn Ihr auf eurer Webseite einen Blog hinzufügt, achtet immer darauf, dass die Übersichtsseite des Blogs (Paginierung) auf „noindex“ gesetzt wird, da diese über mehrere <h1> Überschriften verfügt und dies von Google nicht gerne gesehen wird. Also die Paginierung auf „noindex, follow“.

3.3 Die Meta-Beschreibung

Für jeden Beitrag kann man die Meta-Beschreibung (Description) individuell gestalten, was auch unbedingt gemacht werden sollte. Die Description hat zwar keine Auswirkungen auf das Ranking, sie ist jedoch entscheidend für die Klickrate in den Ergebnislisten der Suchmaschinen.

Allgemeiner Tipp zur Suchmaschinenoptimierung:
Verwendet keine Tools, welche Meta Tags automatisch erzeugen. Eine aussagekräftige, themenrelevante Description ist immens wichtig wenn es um das Klickverhalten (Click-Trough-Rate, kurz CTR) der Nutzer geht. Suchmaschinenoptimierung ist größtenteils Handarbeit und das kann nicht einmal ein CMS wie Joomla ändern. Mehr dazu hier: Wie wichtig sind Title und Description?

Ein weiterer wichtiger Punkt für die Suchmaschinenoptimierung einer Joomla Webseite ist die Wahl des richtigen Templates. Es gibt einige Templates, die speziell für SEO Ansprüche programmiert wurden.

Fazit:
Joomla gibt einem mächtige Werkzeuge für die OnPage Suchmaschinenoptimierung einer Webseite, die auch genutzt werden wollen. Alle die oben angeführten Maßnahmen zeigen aber nur dann Wirkung, wenn die gesamte Webseite suchmaschinenoptimiert gestaltet wird, vor allem der Content ist ein entscheidender OnPage Faktor im Kampf um gute Rankings.

Weiterführende Links:

Zurück

Anfrage senden