Off Page Optimierung

facebook icon google+ icon twitter icon

Schritt 3 - Die SEO Off Page Optimierung

Unter Off Page Optimierung versteht man die Vernetzung der eigenen Seite mit dem World Wide Web.

Hier meint man vor allem das Linkbuilding, Social Media Marketing uvm. Ohne ausreichender und guter Off Page Optimierung ist eine Top Positionen in den Suchmaschinen so gut wie nicht erreichbar. Hier finden Sie allgmeine Informationen zum Thema Suchmaschinenoptimierung.
Vor allem die Anzahl qualitativ hochwertiger Backlinks von vertrauenswürdigen Seiten ist für eine Top Position entscheidend.
TopRank, als SEO Full Service Agentur, übernimmt auf Wunsch selbstverständlich auch diesen Teil der Suchmaschinenoptimierung.

Domain Trust und Authority
Darunter verstehen wir SEO-Experten die Glaubwürdigkeit und die Autorität einer Domain. Verlinkt zum Beispiel die Website des Bundeskanzlers auf Ihre Seite, stuft auch Google Ihre Seite als vertrauenswürdig ein. Somit wird Ihre Seite als "Glaubwürdig" ("Domain Trust") eingeschätzt.
Weiters ist Google daran interessiert, Websites herauszufiltern, die entweder allgemein oder bezogen auf ihr Themengebiet federführend sind. Wer als Autorität ("Domain Authority") gilt, hat bei Google ein Stein im Brett.

Neben diesen Aspekten spielen noch weitere Faktoren eine mehr oder weniger wichtige Rolle im Ranking einer Website:

  • Quellen der Links
    Von unterschiedlichen Seiten?
  • Stetiger Linkaufbau oder Ankauf von Massen-Backlinks
    Google sieht alles, auch ob man den Aufbau der Backlinks gepflegt aufbaut oder ein "1000 Backlinks für 50 €uro" Angebot nutzt.
  • Verteilung der Links
    Verweisen die Backlinks auf mehrere Seiten Ihrer Website?

Der Linkaufbau ist ausschlaggebend für den letzten, entscheidenden Sprung unter die Top Positionen bei Google. Wir übernehmen den Linkaufbau Ihrer Website und protokollieren diesen nachvollziehbar und übersichtlich.

Ein immer wichtigerer Baustein der Off Page Optimierung wird das Social Media Marketing. Social Networks wie Facebook, Twitter oder Xing eröffnen Unternehmen eine Vielfalt von Möglichkeiten um den Bekanntheitsgrad zu erhöhen und das eigene Produkt zu vermarkten.

Zum Mythos Page Rank:
Nicht mehr als ein Relikt der Vergangenheit.

Schritt 4 - Das SEO Monitoring

Die Interaktion (Aktivität) in sozialen Netzwerken, wie das Verteilen oder Erhalten von Empfehlungen, ist ein wichtiger Bewertungsfaktor der Autoren-Reputation. Zeigen Sie Google Ihr Interesse an den Themen Suchmaschinenoptimierung, Social Media Marketing und Social SEO und steigern Sie somit auch Ihre Autoren-Reputation!