Schritt 2 - Die OnPage Suchmaschinenoptimierung

Bei der SEO OnPage Optimierung versucht man, das Maximum an Optimierungsmöglichkeiten aus der eigenen Seite herauszuholen. Eine saubere OnPage Optimierung der Website ist das Fundament für die weiteren Optimierungsmaßnahmen.

Unter einer gewissenhaften und professionellen OnPage Optimierung versteht man unter anderem die Abstimmung folgender Punkte:

  • Entfernung oder Abänderung von doppeltem Inhalt (duplicate content)

    Kleiner Hinweis: Geben Sie in der Browserzeile die Adresse Ihrer Website einmal mit "www" und einmal ohne "www" ein. Wird Ihre Seite unterschiedlich in der Browserleiste angezeigt, also einmal mit "www" und einmal ohne "www" vor dem Domainnamen, haben Sie bereits ein "duplicate content" Problem, welches schnellstmöglich beseitigt werden sollte.

  • Interne Verlinkung der Website

  • Suchmaschinenfreundliche Gestaltung der Website

  • Einsatz der <h1>, <h2>, <h3> usw. Tags

  • Site Titles
    Sind diese vorhanden und wenn ja, sind diese auf die Keywords und den Inhalt abgestimmt und hinsichtlich Klick Through Rate optimiert?

  • Meta Tags
    Hier vor allem die Meta Description, ein essentieller Punkt der OnPage Optimierung, der große Auswirkungen auf das Klickverhalten der Suchmaschinennutzer hat.

  • Termengewichtung
    Content-Erstellung und Optimierung nach dem WDF*IDF Prinzip.

  • Bildbeschreibungen
    Eine saubere Gestaltung der "ALT Attribute" gehört nicht nur zum guten SEO Ton, sondern ist mittlerweile auch ein nicht zu unterschätzender Faktor im Bezug auf das Ranking einer Seite. Auch das Zusammenspiel zwischen Dateiname, ALT Text und Inhalt (content) der Seite wird ein immer wichtigerer SEO Faktor.

  • Link Attribute

  • Fehler im Quellcode entfernen

Der wichtigste Teil der OnPage Optimierung für eine Top Position bei Google betrifft aber den selbst verfassten Inhalt der Seite (content). Die Gestaltung des Inhaltes gewinnt bei den Suchmaschinen bzw. Google immer mehr an Bedeutung. Einzigartiger Text (unique content), abgestimmt auf die wichtigsten Keywords nach dem WDF*IDF Prinzip sowie die regelmäßige Aktualisierung dieser Texte kann im Ranking Wunder bewirken. Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema Suchmaschinenoptimierung.

Nach erfolgter OnPage Optimierung kann man bereits die ersten Erfolge auf Google einfahren. Hinsichtlich SEO und Suchmaschinenoptimierung muss man mit Versprechungen sehr vorsichtig sein, aber wir garantieren Ihnen einen messbaren Erfolg nach der OnPage Optimierung von TopRank.

Die Trends für 2016

Die Onpage Suchmaschinenoptimierung hat in den vergangenen Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen. Dieser Trend wird sich auch im Jahr 2016 fortsetzen.

Neben der technischen Optimierung einer Seite hinsichtlich Pagespeed und den Basics wie Title und H-Tags zählen vor allem die Aufbereitung und Usability der Inhalte zu den wichtigsten Faktoren einer nachhaltigen OnPage Optimierung.

Beginnend bei der Lesbarkeit von Texten, der Einbindung von Bildern und Videos bis hin zur Platzierung von Call-to-Action Elementen, umfasst die Onpage Optimierung zahlreiche wichtige Faktoren.
Der wichtigste Teil ist aber sicher der Content. Eine moderne Webseite muss den Besuchern Inhalte liefern, die weiterhelfen und Fragen beantworten bzw. Problemlösungen anbieten.

 

Anfrage senden